Autodesk Revit

DBD-BIM Revit Plug-in

Baukosten & LV direkt in Revit

Mit DBD-BIM für Revit erzeugen Sie Leistungsverzeichnisse, Kostenermittlung
Angebotskalkulation direkt aus dem Revit Gebäudemodell. Baupreise werden direkt bei der
Bearbeitung angezeigt. DIN-Normen und VDI-Richtlinien haben Sie passend zum Bauteil
parat.

Kontaktieren
Sie uns!

 

Funktionsumfang Revit PlugIn

  • Bauteilbeschreibungen, DIN-Normen genau passend zum bearbeiteten Bauteil.
  • Leistungsbeschreibungen und Kostenermittlung auf Knopfdruck.
  • Kompatibel zu STLB-Bau Dynamische BauDaten und DBD-KostenAnsätze.
  • Datenaustausch mit AVA- und Kalkulationssoftware per BIM-LV-Container oder über den GAEB-Datenaustausch.
  • IFC-Export mit DBD-BIM- und DIN SPEC 91400-Schlüsseln sowie Bauteileigenschaften.

Dynamische BauDaten für BIM

DBD-BIM liefert über einen Webservice vernetzten BIM-Content zur Beschreibung von Räumen, Bauteilen, Bauleistungen und Baukosten.

  • Die Bauteileigenschaften in DBD-BIM sind
    gemäß DIN SPEC 91400 standardisiert.
    Derzeit sind die Kostengruppen KG300,
    KG400 und KG500 der DIN 276 umgesetzt.
    
KG300 = Bauwerk und Baukonstruktion

    KG400 = Bauwerk und techn. Anlagen

    KG500 = Außenanlagen
  • Die Detailtiefe der Beschreibung bestimmt der Anwender.
  • Bauteile können bis hin zum Detailgrad der Bauleistungen nach STLB-Bau definiert werden.
  • Aus den Bauteilen werden Leistungen abgeleitet.
  • Für die Bauleistungen werden regionale Orientierungspreise angegeben.

Datenaustausch?

Der BIM-LV-Container nach DIN SPEC 91350 ist bereits in folgenden Softwareprodukten umgesetzt:

  • ASBwin
  • AVANOVA
  • AVANTI
  • AVAPLAN
  • AVA.relax
  • BECHMANN AVA
  • BECHMANN BIM
  • BUILDUP
  • California.pro
  • iTWO
  • nextbau