Autodesk AutoCAD

Vault Eingabemasken, Sachmerkmalleisten, Übersetzungen

entegra Vault Datenkarten

Metadaten von Vault können mit den entegra Datenkarten übersichtlich und thematisch geordnet in Datenkarten angeordnet und bearbeitet werden. Datenkarten stehen außer in Vault auch in Inventor und AutoCAD zur Verfügung. Es können Ordner, Datei- und Artikeldaten bearbeitet werden.

Kontaktieren
Sie uns!

 

Registerkarten

Bei der Nutzung zahlreicher Eigenschaftsfelder bieten die entegra Vault-Datenkarten die Option über Registerkarten Eigenschaftsfelder zu gruppieren. Auf jeder Registerkarte können zu einer Produktkategorie relevante Felder übersichtlich gruppiert werden. Dies erleichtert die Sicht auf relevante Eigenschaftsfelder und ermöglicht eine schnelle und übersichtliche Bearbeitung

Sachmerkmalleisten, gefilterte Auswahl

Bei Bedarf können Auswahllisten intelligent gefiltert werden. Wird beispielsweise aus einem Feld eine Vorselektion getroffen (z.B. Produktgruppe A) werden die zur Verfügung stehenden Werte in einem weiteren Feld auf die der zulässigen Werte begrenzt.

AutoCAD

Mit den Vault Datenkarten profitieren auch die Nutzer von AutoCAD bei der Eigenschaftsbearbeitung aus dem
CAD-Produkt, identisch mit Inventor.

Mehrzeilige Texte

Mehrzeilige Texte sind zwar technisch in Vault-Eigenschaftsfeldern zu speichern, Eingabemöglichkeiten und Editier-möglichkeiten sieht die Software jedoch nicht vor. Mit den entegra Vault Datenkarten können auch mehrzeilige Texte eingegeben werden. Größere technische Beschreibungen und Bestelltexte können dadurch schon früh in ein unternehmensweites System eingegeben werden. Bei einer optionalen Übergabe an ein ERP-System stehen diese Texte dann zur Verfügung.

Fremdsprachen

Bei Bedarf können mehrere Auswahllisten miteinander synchronisiert werden. Dadurch ist eine Übersetzung aus einem Katalog möglich. Der Nutzer wählt beispielsweise einen Begriff aus einem deutschen Benennungskatalog aus und ein englischer Begriff wird automatisch in ein weiteres Datenfeld geschrieben.

Systemanforderungen

Vault Workgroup oder Vault Professional.
Unterstütztes CAD: Inventor und AutoCAD.
Jeweils in der aktuellen Release oder einer der drei Vorgängerversionen.