Autodesk AutoCAD

Aktualisierung von Inventor Ressourcen

entegra Vault Zeichnungsaktualisierung

Aktualisierungen von Inventor Altdatenbeständen können eine große Herausforderung darstellen. Zusätzlich zur technischen Aufgabenstellung steht für solche Aufgaben meist keine Zeit im Tagesgeschäft zur Verfügung.

Kontaktieren
Sie uns!

 

Aufgabenstellung

Inventor Zeichnungsableitungen nach einem Systemwechsel (z.B. von Productstream Professional auf Autodesk Vault) oder bei Änderungen der Firmenstandards (z.B. neues Firmenlogo, …) automatisiert aktualisieren.

Leistungsumfang

Mit dem Produkt Zeichnungsaktualisierung erweitern wir Autodesk Vault um die Fähigkeit Zeichnungsressourcen von Inventor Zeichnungsableitungen aktualisieren zu können.Dabei können die „klassischen“ Zeichnungsressourcen Ränder, Schriftfelder, Skizzensymbole aus einer Vorlagendatei ergänzt bzw. aktualisiert werden. Zusätzlich können die Stile aus den globalen Stilen der Stilbibliothek aktualisiert und eine Revisionstabelle eingefügt werden.

Vorteile und Nutzen

Mit einer automatisierten Bearbeitung profitieren Unternehmen von einheitlichen Standards und korrekt funktionierenden Zeichnungsableitungen. Gerade nach Systemwechseln (z.B. Productstream Professional auf Vault) ist eine einwandfreie Funktionalität der Zeichnungsressourcen nicht gegeben, beispielsweise werden Revisionstabellen nicht mehr automatisch befüllt. Mit der Zeichnungsaktualisierung kann auf den notwendigen Inventor Standard zurückgestellt werden. Die programmbasierte Bearbeitung spart wertvolle Zeit und bietet ein gleichbleibend sicheres Ergebnis.

Systemanforderungen

Vault Workgroup oder Vault Professional. Unterstütztes CAD: Inventor.Jeweils in der aktuellen Release oder einer der drei Vorgängerversionen.

 

Clientversion

In der Clientversion bearbeiten Sie die gewünschten Dateien über das Kontextmenü für markierte Dateien direkt im Vault Client, die Bearbeitung erfolgt an Ihrem Arbeitsplatz.

Serverversion

Die Serverversion setzt auf den Vault Jobserver auf, die Bearbeitung erfolgt zentral auf einem dedizierten Rechner. Diese entlastet den CAD-Arbeitsplatz und ermöglicht sowohl automatisierte Bearbeitung als auch den Befehlsaufruf von nicht-CAD-Arbeitsplätzen aus.